Ein Angebot der NOZ

Kreissynode Delmenhorst/Oldenburg-Land Social-Media-Pastor Christoph Martsch-Grunau offiziell zum Digitalpfarrer ernannt

Von Bettina Dogs-Prößler | 22.06.2022, 07:41 Uhr

Bei der Kreissynode des Kirchenkreises Delmenhorst/Oldenburg-Land ist Christoph Martsch-Grunau aus Delmenhorst ins Amt des Digitalpfarrers eingeführt worden. Thema war auch der Ukrainekrieg.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche