Ein Angebot der NOZ

Frau aus Oldenburg kann flüchten Mann täuscht Autopanne in Großenkneten vor und greift hilfsbereite Frau an

Von Bettina Dogs-Prößler | 14.11.2022, 14:02 Uhr

Ein Mann hat am Donnerstagabend in Großenkneten eine Notsituation vorgetäuscht und eine Frau angegriffen. Die 25-Jährige konnte flüchten und sich in Sicherheit bringen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche