Ein Angebot der NOZ

Wechsel in der Geschäftsführung Rolf Eilers machte die Wildeshauser Geest zur Radfahrer-Idylle

Von Bettina Dogs-Prößler | 08.12.2022, 10:53 Uhr

Nach seinem beruflichen Ruhestand 2011 hört Rolf Eilers nun auch als Geschäftsführer des Zweckverbands Wildeshauser Geest auf. Weiterentwickelt wird der Naturpark jetzt unter der Regie von Oliver Knagge.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dko.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche