Ein Angebot der NOZ

Prozess am Amtsgericht Wie ein Unfall in Wildeshausen das Leben einer Seniorin veränderte

Von Ole Rosenbohm | 07.05.2022, 18:17 Uhr

Eine Autofahrerin hatte in Wildeshausen eine Radfahrerin übersehen und sich anschließend sogar vom Unfallort wegbewegt. Sie muss jetzt eine Strafe zahlen und ihren Führerschein einen Monat abgeben. Das Opfer ist auch ein Jahr danach stark eingeschränkt und befürchtet bleibende Schäden an Bein und Arm.  

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden