Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Wichtige Genehmigung fehlt Sanierung der Harpstedter Straße in Stuhr gerät ins Stocken

Von Lara Terrasi | 24.03.2020, 22:27 Uhr

Schon seit dem vergangenen Monat wird die Fahrbahn der Harpstedter Straße (K110) in der Gemeinde Stuhr saniert. Aber die Fertigstellung wird auf sich warten lassen. Denn es fehlt eine wichtige Genehmigung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden