Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei sucht Zeugen Drei Autos in Brinkum aufgebrochen

Von Jan Eric Fiedler | 21.09.2019, 19:47 Uhr

In Brinkum ist es in zwei aufeinanderfolgenden Nächten zu Autoaufbrüchen gekommen. Die Polizei sucht Zeugen für die Taten.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde laut Polizei die Scheibe eines Kias an der Bremer Straße eingeschlagen. Aus dem Innenraum wurde ein mobiles Navigationsgerät entwendet. In der Nacht von Freitag auf Samstag sind im Ortsgebiet von Brinkum durch einen bislang unbekannten Täter noch zwei Autos gewaltsam geöffnet worden. Der Schaden beträgt laut Polizei insgesamt 500 Euro. Hinweise zu einem möglichen Täter nimmt die Polizei in Weyhe unter (0421) 80660 entgegen.