Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

1500 Euro Schaden nach Kollision Auto und Laster stoßen in Brinkum-Nord zusammen

Von Dirk Hamm | 12.07.2018, 15:57 Uhr

Ein Auto und ein Lastwagen sind am Mittwochabend im Gewerbegebiet Brinkum-Nord zusammengestoßen. Es entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro, niemand wurde verletzt.

Ein 33 Jahre alter Fahrer eines Lastwagens mit Anhänger und ein 30-jähriger Mercedesfahrer wollten nach Polizeiangaben gegen 19.45 Uhr nebeneinander nach links von der Carl-Zeiss-Straße auf die Henleinstraße abbiegen. Dabei geriet der Laster auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte mit dem Auto. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 1500 Euro.