Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

40-Jähriger leicht verletzt Vespa-Fahrer bei Unfall in Seckenhausen gestürzt

Von Sonia Voigt | 25.08.2018, 17:44 Uhr

Seckenhausen Leichte Verletzungen hat sich ein Vespa-Fahrer aus Stuhr am Freitag gegen 18 Uhr bei einem Unfall auf der Delmenhorster Straße (B322) in Seckenhausen zugezogen.

Laut Polizeibericht hatte eine 73-jährige Autofahrerin aus Stuhr den 40-Jährigen zunächst überholt.

Sturz ohne Berührung mit dem Auto

Als der Vespa-Fahrer dann ebenfalls zum Überholen ansetzen wollte, stürzte er nach Polizeiangaben ohne das Auto berührt zu haben und verletzte sich leicht. Den Sachschaden an dem Kleinkraftrad schätzt die Polizei auf 300 Euro.