Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

5000 Euro Sachschaden Huder Autofahrer fährt in Stuhr gegen Ampel

Von Marco Julius | 22.12.2016, 16:03 Uhr

Leichte Verletzungen hat ein 20-jähriger Mann aus Hude davongetragen, als er am Mittwoch gegen 11.30 Uhr mit seinem Fiat an der Johannes-Keppler-Straße in Brinkum mit einer Straßenlaterne kollidierte.

Der Fahrer beabsichtigte, mit seinem Fiat in eine übergeordnete Straße nach rechts einzubiegen. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Auto, fuhr zunächst gerade aus und anschließend kam es zu dem Zusammenstoß mit der Laterne. Bei dem Unfall kam es zu einem Schaden in Höhe von 5000 Euro.