Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Im Stau nicht achtsam Auffahrunfall auf der A1 in Höhe Stuhr

Von Marco Julius | 06.10.2019, 12:55 Uhr

Zu einem Unfall ist es am Samstag gegen 12 Uhr auf der A1 zwischen dem Autobahndreieck Stuhr und der Anschlussstelle Bremen-Brinkum in Fahrtrichtung Hamburg gekommen.

Zur Unfallzeit kam es auf Grund einer Baustelle hinter des Anschlussstelle Brinkum zu stockendem Verkehr. Eine 43 Jahre alte Fahrerin eines Daimler-Benz aus Aurich fuhr dann mit ihrem Wagen auf den auf dem mittleren Fahrstreifen stehenden Skoda einer 66 Jahre alten Fahrerin aus Rotenburg/Wümme auf. Durch den Aufprall wurde die 66 Jahre alte Skoda-Fahrerin leicht verletzt und zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Dort konnte sie nach entsprechender ärztlicher Versorgung kurze Zeit später wieder entlassen werden. Beide am Verkehrsunfall beteiligten Fahrzeuge waren noch fahrbereit. Der Sachschaden wird von der Polizei auf rund 5000 Euro geschätzt.