Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Autofahrerin übersieht Radler Radfahrer in Stuhr schwer verletzt

Von Eyke Swarovsky | 06.08.2015, 18:29 Uhr

Ein 25-jähriger Radfahrer ist am Mittwochabend in Seckenhausen von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Eine 76-jährige Frau befuhr am Mittwoch gegen 19.45 Uhr mit ihrem VW Polo in Seckenhausen die Delmenhorster Straße in Richtung Delmenhorst. Auf dem Radweg in Richtung Weyhe war zugleich ein 25-jähriger Fahrradfahrer unterwegs.

Beim Abbiegen in die Wulfhooper Straße übersah die Polo-Fahrerin laut Polizeibericht den kreuzenden Radfahrer. Der Radfahrer wurde beim Zusammenstoß schwer verletzt und in eine Bremer Klinik gebracht. Der Schaden liegt bei rund 3500 Euro.