Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Betrunkener stürzt in Leitplanke Feuerwehr befreit eingeklemmten Radler in Stuhr

Von Sonia Voigt | 22.06.2018, 19:05 Uhr

Bei einem Sturz mit seinem Elektrofahrrad hat sich ein 64-jähriger Stuhrer am Freitagmorgen in Groß Mackenstedt so in der Leitplanke eingeklemmt, dass die Feuerwehr ihn befreien musste.

Laut Polizei kam der deutlich alkoholisierte Mann gegen 9.30 Uhr an der Kreuzung Delmenhorster Straße/ Kronschlatt zu Fall.

Mit hydraulischem Gerät befreit

Die Ortsfeuerwehr Groß Mackenstedt vergrößerte mit einem hydraulischen Rettungsgerät den Spalt in der Planke, damit der Rettungsdienst den Mann befreien und versorgen konnte.