Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gartenkultur-Musikfestival UniBigBand überzeugt bei Konzert in Stuhr-Varrel

Von Marco Julius | 21.08.2017, 09:32 Uhr

Die UniBigBand Bremen überzeugte auf Gut Varrel mit ihrem Mix aus Mix aus Bigband-Sound, Funk, Soul, Blues, Jazz, Rock und Pop.

Es ist nicht ganz ohne Ironie gewesen, dass die formidable UniBigBand Bremen ihr gut besuchtes Konzert am späten Sonntagnachmittag auf Gut Varrel ausgerechnet mit George Gershwins „Summertime“ eröffnet hat. Strömender Regen klatschte auf das Dach des Guts. Der Qualität des Auftritts, der Teil des „Gartenkultur-Musikfestivals“ war, tat das keinen Abbruch. Die Band überzeugte mit ihrem Mix aus Bigband-Sound, Funk, Soul, Blues, Jazz, Rock und Pop.