Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Haltendes Auto übersehen Lkw-Fahrer bei Unfall in Stuhr schwer verletzt

Von Eyke Swarovsky | 08.01.2016, 13:41 Uhr

Aus Unachtsamkeit hat ein 35-jähriger Lastwagenfahrer aus Bremen am Donnerstagmittag einen Unfall an der Bremer Straße in Stuhr verursacht. Dabei wurde er schwer verletzt.

Eine 28-jährige Fahrerin eines Ford Focus aus Stuhr beabsichtigte gegen 13 Uhr, von der Bremer Straße nach links auf ein Grundstück abzubiegen und musste aufgrund des entgegenkommenden Verkehrs warten.

Dies übersah laut Polizeibericht ein 35-jähriger Lastwagenfahrer aus Bremen und fuhr auf den bereits stehenden Ford auf.

Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro.