Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Kontrolle in Fahrenhorst Diebe mit Nothammer und Sturmhaube in Stuhr gestellt

Von Sonia Voigt | 14.04.2018, 15:15 Uhr

Ein Anwohner hat die Polizei am Freitagnachmittag in Fahrenhorst auf die Spur von drei mutmaßlichen Dieben gebracht.

Der Mann hatte die Polizei gegen 16.30 Uhr auf drei Eindringlinge auf einem Privatgrundstück hingewiesen. Die Weyher Polizei konnte die Männer stellen und fand bei ihnen einen Nothammer, eine Sturmhaube, Handschuhe und ein in Bremen entwendetes Kennzeichenpaar.

Strafverfahren eingeleitet

Zudem gibt es laut Polizeibericht Hinweise darauf, dass sie kurz zuvor ein Postpaket entwendet hatten. Die Polizei musste die drei mutmaßlichen Diebe zunächst entlassen, auf sie kommen aber Strafverfahren zu.