Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Metalltür beschädigt Einbruch bei Gebrauchtwagenhändler in Stuhr

Von Sonia Voigt | 15.01.2019, 14:05 Uhr

300 Euro Schaden haben Einbrecher am Gebäude eines Gebrauchtwagenhändlers in Stuhr angerichtet.

Laut Polizeimitteilung kletterten die unbekannten Täter in der Zeit von Samstag, 15 Uhr, bis Montag, 9 Uhr, über einen etwa zwei Meter hohen Metallgitterzaun auf das Gelände des Autohändlers an der Werner-von-Siemens-Straße.

Bürotür aufgehebelt

Am Gebäude wurde die Metalltür eines Büroraums mittels eines unbekannten Werkzeuges aufgehebelt. Augenscheinlich sei weder etwas verändert noch entwendet worden, heißt es im Polizeibericht.