Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Parkplatz-Sünder verschwinden Zwei Unfallfluchten nach Blechschäden in Brinkum

Von Kai Hasse | 04.08.2017, 16:55 Uhr

Gleich zweimal hat die Polizei nun Unfallfluchten im Stuhrer Stadtteil Brinkum festgestellt. Ein Audi und ein BMW wurden beschädigt.

Zu zwei Unfallfluchten ist es im Stuhrer Stadtteil Brinkum gekommen. Im ersten Fall wurde dabei ein Audi beschädigt, der ordnungsgemäß auf dem Parkplatz der Kindertagesstätte in der Jahnstraße stand. Laut Polizei entstand der Schaden offenbar beim Ein- oder Ausparken. Ebenfalls in Brinkum, in der Werrastraße auf einem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses, fuhr ein Unbekannter in oder aus einer Parklücke und berührte dabei den ordnungsgemäß daneben eingeparkten BMW. Die Schuldigen haben sich nicht gemeldet.