Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei sucht sechs Täter Schwere Schlägerei in Stuhrer Shishabar

Von Michael Korn | 25.12.2017, 13:48 Uhr

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung ist es nach Polizeiangaben in den frühen Morgenstunden des 1. Weihnachtsfeiertages in einer Shishabar an der Syker Straße in Stuhr-Brinkum gekommen.

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung ist es nach Polizeiangaben in den frühen Morgenstunden des 1. Weihnachtsfeiertages in einer Shishabar an der Syker Straße in Stuhr-Brinkum gekommen. Bislang unbekannte männliche Personen suchten die Bar auf und schlugen den Angaben zufolge unter anderem mittels Baseballschläger auf die Inneneinrichtung ein. Zudem prügelten die Täter auf drei Männer ein, die sich zu dem Zeitpunkt in der Bar aufhielten. Die Schlägerei verlagerte sich zwischenzeitlich auf die Syker Straße vor die Shishabar. Ein 29-jähriger Mann aus Brinkum wurde laut Polizei schwer am Kopf verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die anderen beiden Männer im Alter von 24 und 26 Jahren wurden leicht verletzt, sie konnten nach den ersten Vernehmungen nach Hause. Die bislang unbekannten Personen flüchteten noch vor Eintreffen der Polizei. Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelt es sich bei den Tätern um sechs männliche Personen. Polizeibeamte des Zentralen Kriminaldienstes haben die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Weyhe unter Telefon (0421)80660 entgegen. Bereits im Juli war in die Bar eingebrochen und die Einrichtung verwüstet worden.