Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Rauchentwicklung an der A1 Fehlalarm für Brinkumer Feuerwehr

Von Kristina Roispich | 29.05.2017, 19:26 Uhr

Zu einem Brandeinsatz auf der A1 ist die Feuerwehr Brinkum am Samstag um 18.41 Uhr alarmiert worden.

Zwischen den Anschlussstellen Brinkum und dem Autobahndreieck Stuhr bemerkten aufmerksame Verkehrsteilnehmer eine Rauchentwicklung in Höhe des Silbersees.

Bei Eintreffen der Brinkumer Einsatzkräfte stellte sich allerdings heraus, dass die Rauchentwicklung durch einen angezündeten Grill ausgelöst wurde. Die Feuerwehr musste somit nicht mehr tätig werden.