Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Reifen zerstochen und Lack zerkratzt Autos bei Autohändler in Varrel beschädigt

Von Eyke Swarovsky | 31.10.2016, 14:36 Uhr

Unbekannte Täter haben am Wochenende mehrere Autos auf dem Gelände eines Autohauses an der Straße „An der Schmiede“ in Varrel beschädigt.

In der Zeit zwischen Samstagabend, 20 Uhr, und Sonntagvormittag, 11 Uhr, wurden nach Angaben der Polizei bei mehreren Autos die Reifen zerstochen. An anderen Wagen wurde der Lack zerkratzt.

Den Schaden schätzt die Polizei auf mindestens 4000 Euro.