Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Sanierungsarbeiten beginnen A1-Baustelle: Umfahrung über A28 empfohlen

Von Jan Eric Fiedler | 01.06.2015, 16:52 Uhr

Auf der A1 startet am kommenden Montag, 8. Juni, in Fahrtrichtung Osnabrück der nächste Bauabschnitt. Bis voraussichtlich Montag, 15. Juni, wird die Betondecke zwischen der Anschlussstelle Brinkum und dem Autobahndreieck Stuhr erneuert.

Der Verkehr wird zweispurig an dem Baustellenabschnitt vorbeigeführt.

Von Mittwoch, 10. Juni, bis voraussichtlich Donnerstag, 18. Juni, geht es zwischen den Anschlussstellen Groß Ippener und Wildeshausen-Nord weiter. Der Verkehr wird auf einer Spur an der Baustelle vorbeigeführt.

Für diesen Abschnitt empfiehlt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr ausdrücklich eine Umfahrung über die A28 und A29 zurück zur A1.