Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Schaden von rund 4500 Euro Einbrecher stehlen mehrere Geldkassetten in Stuhr

Von Jan Eric Fiedler, Jan Eric Fiedler | 02.06.2017, 18:11 Uhr

Einbrecher sind in ein Bürogebäude in Stuhr eingestiegen. Dort haben sie mehrere Geldkassetten entwendet.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich die Tat zwischen Mittwoch, 31. Mai, 18 Uhr und Donnerstag, 1. Juni, 5.30 Uhr an der Carl-Zeiss-Straße. Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zugang in das Gebäude und entwendeten anschließend mehrere Geldkassetten. Es entstand laut Polizei ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 4500 Euro.