Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Literaturwettbewerb an Lise-Meitner-Schule Stuhrer Schülerin lässt Corona zum Drachen werden

Von Andreas Hapke | 11.07.2020, 20:32 Uhr

Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt: Schüler der Kooperativen Gesamtschule Moordeich waren zu Beginn der Corona-Epidemie dazu eingeladen, Geschichten über das Virus zu verfassen. Sie mussten sich lediglich an die Vorgabe halten, ihre Idee entweder als Märchen, Kurzgeschichte oder Tagebucheintrag zu formulieren. Motto des Wettbewerbs: „Corona und ich – verrückte Zeiten“.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden