Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall mit 25.000 Euro Sachschaden Drei Menschen bei Kollision in Stuhr leicht verletzt

Von Dirk Hamm | 21.12.2016, 16:41 Uhr

Auf der „Haferflockenkreuzung“ in Moordeich sind am Dienstagvormittag zwei Autos frontal zusammengestoßen, drei Menschen sind bei der heftigen Kollision leicht verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei beträgt der entstandene Sachschaden rund 25000Euro. Eine 76-jährige Stuhrerin war gegen 11.20 Uhr mit ihrem VW Golf auf der Varreler Landstraße aus Richtung Delmenhorst kommend unterwegs. Laut Polizeibericht wollte sie nach links auf die Kirchhuchtinger Landstraße abbiegen. Dabei übersah die Fahrerin einen ihr entgegenkommenden Audi.

Beide Fahrzeuge prallten frontal gegeneinander. Außer der Unfallverursacherin trugen zwei weitere Personen leichte Verletzungen davon. Sie sind nach Polizeiangaben ins Josef-Hospital in Delmenhorst eingeliefert worden.