Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Verkehrskontrolle in Moordeich Betrunken und ohne Führerschein erwischt

Von Dirk Hamm | 05.11.2018, 15:41 Uhr

Betrunken und ohne Führerschein ist am Sonntag ein 43-jähriger Autofahrer der Polizei bei einer Kontrolle in Stuhr-Moordeich ins Netz gegangen.

Nach Angaben der Polizei fuhr der Mann am Abend auf der Moordeicher Landstraße in Richtung Bremen. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Außerdem bemerkten sie, dass der 43-Jährige unter Alkoholeinfluss stand.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,35 Promille. Die Polizei verwehrte die Weiterfahrt und ordnete eine Blutprobe an.