Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Versuchter Einbruch Unbekannte hebeln Fenster in Stuhr auf

Von Merlin Hinkelmann | 10.03.2017, 15:11 Uhr

Unbekannte haben am Donnerstag, 9. März, das Fenster eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Ein Bewohner wurde durch die Geräusche aufmerksam, die Täter flüchteten.

Laut Polizei haben die Täter gegen 20.25 Uhr im Ahornweg in Heiligenrode das Fenster eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Ein Bewohner bemerkte den Einbruch, daraufhin flüchteten die Täter durch die Eingangstür in unbekannte Richtung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 100 Euro.