Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Wieder von einem Mercedes Schon wieder Autoräder in Stuhr gestohlen

Von Eyke Swarovsky | 05.10.2016, 14:48 Uhr

Erneut haben unbekannte Diebe in der Nacht auf Dienstag die vier Kompletträder eines Mercedes in Stuhr gestohlen.

Erst in der vergangenen Woche hatte die Polizei in Stuhr zwei Felgendiebe festgenommen , die sich an einem Mercedes zu schaffen gemacht hatten.

In der Nacht auf Dienstag waren unbekannte Täter erneut auf Beutezug. Ihr Ziel war ein Mercedes, der auf einer Einfahrt an der Straße „In den Kämpen“ abgestellt war.

Auf Pflastersteine aufgebockt

Die Täter deckten nach Angaben der Polizei zunächst einen Bewegungsmelder ab, bevor sie den Mercedes auf dem Privatgrundstück auf Pflastersteine aufbockten und die Räder abmontierten.

Der Schaden wird auf mindestens 2000 Euro geschätzt.