Ein Angebot der NOZ

Aus mehreren Bausteinen Finanztipp bei Demenz: So lässt sich die Pflege finanzieren

Von Anette Jäger | 09.07.2019, 09:00 Uhr

Demenz ist eine Bürde für Betroffene und stellt zudem oft auch ein Kostenrisiko dar. Erkrankte haben oft langjährigen Hilfe- und Betreuungsbedarf.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden