Ein Angebot der NOZ

„Wunder von Bern“ Nachruf auf Horst Eckel: Ein Windhund als Fußball-Weltmeister

Von Udo Muras | 03.12.2021, 21:09 Uhr

Der Jüngste ging als Letzter, die „Helden von Bern“ sind nun auch im Himmel wieder eine Elf. Horst Eckel, Fußball-Weltmeister von 1954, ist am Freitag im Alter von 89 Jahren verstorben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden