Ein Angebot der NOZ

Viererturnier beim TuS Hasbergen Kreispokal Oldenburg-Land/Delmenhorst wird ausgespielt – als Elfmeterschießen

Von Daniel Niebuhr | 10.06.2020, 18:59 Uhr

Der Fußball-Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst will seinen Kreispokal als reines Elfmeterschießen zuende bringen. Die Halbfinals und das Endspiel werden an einem Tag beim TuS Hasbergen ausgetragen – wohl ohne Zuschauer. "Besser als zu losen", findet Spielausschussvorsitzender Thomas Luthardt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden