Ein Angebot der NOZ

Handball-Landesklasse HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II als Gemeinschaftsprojekt stark

Von Heinz Quahs | 28.05.2020, 11:31 Uhr

Die Landesklassen-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II setzen in 16 Partien 30 Spieler ein – und landen auch im dritten Jahr nach dem Zusammenschluss mit der HSG Stedingen unter den besten Vier.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden