Ein Angebot der NOZ

Fußball-Wettkampf per Video Mädchen aus Delmenhorst und Wildeshausen nehmen am "Home Office Cup" teil

Von Klaus Erdmann | 18.04.2020, 10:42 Uhr

D-Juniorinnen der SG TuS Heidkrug/Jahn Delmenhorst und des VfL Wildeshausen treten in einem Fußball-Wettkampf an, der über Videos entschieden wird. Acht Teams nehmen am "Home Office Cup" teil.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden