Ein Angebot der NOZ

Landesmeisterschaften 2019 in Hannover Standardtänzer des TV Jahn Delmenhorst in guter Form

Von Lars Pingel | 20.09.2019, 09:17 Uhr

Zwei Paare der Tanzsportabteilung des TV Jahn Delmenhorst haben an den Landesmeisterschaften 2019 der Standardtänzer in Hannover teilgenommen. Elisabeth Knoll und Bo Lyall belegten Rang zwei.

Bo Loyall und Elisabeth Knoll vom TV Jahn Delmenhorst sind Vizelandesmeister der Hauptgruppe II B der Standardtänzer geworden. Das teilte ihr Verein jetzt mit. Sie sowie Jan Böhm und Michelle Seib traten in Hannover bei den gemeinsamen Gebietsmeisterschaften der Landesverbände Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern an.

Die vier Jahn-Sportler starteten in der selben Klasse. „Unser neu zusammengestelltes Paar Jan Böhm und Michelle Seib ertanzte sich nach nur vier Wochen gemeinsamen Trainings einen achtbaren zehnten Platz von 14 Paaren und ist damit das fünftbeste Paar in Niedersachsen“, berichtete Pressewartin Sarah Kleesiek.

Bo Loyall und Elisabeth Knoll schafften den Sprung ins Finale. Dort ertanzten sie sich den fünften Platz. Damit waren sie hinter Christopher Heuser und Hanna Wrede (DC Braunschweig) das zweitbeste Paar aus Niedersachsen. „Wir gratulieren den beiden Paaren herzlich und wünschen natürlich weiterhin viel Erfolg“, sagte Frauke Niebuhr, Leiterin der Tanzsportabteilung des TV Jahn.