Ein Angebot der NOZ

Letzter Spieltag vor Winterpause 2019/20 Hockeyteams des HC Delmenhorst treten auswärts an

Von Klaus Erdmann | 20.09.2019, 16:39 Uhr

Die Oberliga-Hockeyspieler und die Verbandsliga-Hockeyspielerinnen des HC Delmenhorst tragen an diesem Sonntag die letzten Spiele vor der Winterpause der Feldsaison 2019/20 aus. Beide Teams sind auf fremden Plätzen gefordert.

Die Herren und Damen des HC Delmenhorst bestreiten an diesem Sonntag die letzten Punktspiele vor der „Winterpause“. Das Männerteam, das sich bisher in der Hockey-Oberliga hervorragend schlägt, steht vor einer hohen Hürde: Der Tabellendritte, der nach fünf Spielen zehn Zähler meldet, gastiert ab 11 Uhr beim verlustpunktfreien Spitzenreiter DTV Hannover II.

Die HCD-Frauen, Zweiter der Verbandsliga, spielen ab 11 Uhr beim HC Hannover, der den vorletzten Rang einnimmt. Die Spiele der Feldsaison 2019/20 werden am 18./19. April fortgesetzt. Die Hallenspiele, die die beide HDC-Teams in Oberligen absolvieren, beginnen am 16. und 17. November.