Ein Angebot der NOZ

Sommerbiathlon Adelheider Sportschützenverein richtet Landesmeisterschaften aus

Von Klaus Erdmann | 03.08.2019, 14:25 Uhr

Gerade einmal zwölf Sommerbiathleten kämpfen am Sonntag bei den Landesmeisterschaften in der Sobi-Arena Adelheide um Titel. Unter den Teilnehmern vom SSV Adelheide ist Tim Jacobs.

Die Sobi-Arena in Adelheide bildet am Sonntag ab 10 Uhr einmal mehr den Schauplatz von Titelwettkämpfen. Auf der Anlage an der Boelckestraße finden die Landesmeisterschaften Kleinkaliber der Sommerbiathleten, bei der lediglich zwölf Aktive starten, statt. Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche (Jahrgänge 2003/04), Junioren (Jahrgänge 1999 bis 2002) sowie Damen und Herren (Jahrgang 1998 und älter). Veranstalter ist der Nordwestdeutsche Schützenbund (NWDSB). Als Ausrichter fungiert der Sportschützenverein (SSV) Adelheide.

Unter den Teilnehmern befinden sich neun Adelheider. „Erwartungsgemäß haben sich nicht all zu viele angemeldet. Es hätten aber trotzdem mehr sein können. Von einigen Vereinen bin ich etwas enttäuscht“, teilt Lars Moikow, der beim SSV und NWDSB für die Sommerbiathleten verantwortlich ist, mit. „Es werden trotzdem interessante Wettkämpfe“, ergänzt Moikow. Zu den Teilnehmern gehören SSV-Vertreter Tim Jacobs, der vor drei Wochen bei der Jugend-DM Target Sprint den vierten Platz erreichte, und der Oldenburger Heiko Jabusch, der im Feld der Herren bei den „Deutschen“ die Bronzemedaille gewann.