Ein Angebot der NOZ

Springprüfungen ohne Zuschauer Pilotprojekt in Luhmühlen soll nicht nur Berufsreitern helfen

Von Nico Nadig | 08.05.2020, 19:30 Uhr

In Luhmühlen wurden Springpferdeprüfungen ohne Zuschauer ausgetragen, in denen nur Berufsreiter starten durften. Die Erkenntnisse des Pilotprojekts sollen auch anderen Veranstaltern und Reitvereinen zu Gute kommen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden