Ein Angebot der NOZ

1. Fußball-Kreisklasse FC Hude II will oben angreifen

Von Manfred Nolte | 04.07.2016, 13:21 Uhr

Die Fußballer des FC Hude II peilen in der 1. Kreisklasse einen Platz unter den ersten Fünf an.

Mit dabei helfen soll der vom TV Falkenburg zurückgekehrte Torjäger Dominique Streif. Neu sind auch der reaktivierte Christopher Haar, die A-Junioren Justin Schmidt, Daniel Fangmann, Malte Schröder und Alexander Giehl sowie nach Auslandsaufenthalten Maximilian Spanhacke und Sebastian Voigt. Nicht mehr dabei sind Patrick Haar (FSV Frankfurt), Alexander Schmidt (eigene Erste) und Rene Blankemeyer (SF Wüsting II). Trainer bleibt Claus Eibe Giehl.

Die Titelfavoriten der Klosterortkicker heißen SV Atlas II, Delmenhorster TB und SF Wüsting. Im Pokal gastiert das Team am 31. Juli beim VfL Stenum II. Punktspielstart ist am 7. August gegen die eigene Dritte.