Ein Angebot der NOZ

1. Fußball-Kreisklasse Harpstedter TB II will junge Spieler fördern

Von Manfred Nolte | 06.07.2016, 12:15 Uhr

Marc Wulferding gibt nach langer Zeit das Traineramt beim Harpstedter TB II ab. Sein Nachfolger beim stark veränderten Team wird Stefan Rohde.

Die Kreisklassen-Fußballer des Harpstedter TB II präsentieren mit Stefan Rohde einen neuen Trainer, da der langjährige Coach Marc Wulferding sich verstärkt seinen Aufgaben als Abteilungsleiter des Vereins widmen will. Neu im Kader sind Rene Fanter (FSV Warfleth), Sebastian Bachmann und Marius Kossmann (beide SC Dünsen), Mike Trojan (TSV Ippener), Ole Grabowski (eigene Erste) sowie die A-Junioren Lucas Witscher, Julian Lestin und Lucas Idel. Ausgeschieden sind Nick Nolte, Fabian Engeln und Hendrik Glück (alle eigene Erste), Christoph Hartlage (Beckeln Fountains) sowie Henrik Gröper und Maik Wulferding (beide eigene Dritte).

„Ziel ist es, die jungen Spieler an die Kreisliga heranzuführen“, sagt Obmann Wulferding. Als Titelfavorit gilt die U23 des TSV Ganderkesee. Punktspielstart ist am 5. August gegen den TuS Hasbergen.