Ein Angebot der NOZ

1. Fußball-Kreisklasse SF Wüsting bleiben nach 5:2 auf Aufstiegskurs

Von Frederik Böckmann | 08.03.2017, 17:25 Uhr

Im Fünfkampf um den Aufstieg in die Kreisliga haben die Fußballer der SF Wüsting in der 1. Kreisklasse einen wichtigen Auswärtssieg gelandet.

Beim abstiegsbedrohten Bookholzberger TB gewann die Mannschaft von Trainer Florian Neumann nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit noch mit 5:2 (1:1) und verkürzte damit in der schiefen Tabelle den Rückstand auf die Rivalen DTB, Ganderkesee II, Atlas II und Hasbergen. Zunächst mussten die Sportfreunde allerdings einem Rückstand hinterlaufen: Tobias Isermann hatte für den BTB getroffen (19.). Dann drehten jedoch Hendrik Paradies (41./85.), Darvin Winkler, Tammo Luitjens (66.) und Niklas Pook (73.) mit ihren Treffern die Partie. Den 2:5-Endstand erzielte Hassan Chahrour (86.).