Ein Angebot der NOZ

1. Runde im Kreispokal Harpstedter TB erwartet Ganderkesee zum Topspiel

Von Frederik Böckmann | 29.07.2016, 16:52 Uhr

Die Vorbereitungsphase ist vorbei, jetzt steigen endlich die ersten Pflichtspiele: An diesem Wochenende wird mit der 1. Runde des Fußball-Kreispokals die Saison 2016/2017 im Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst offiziell eröffnet.

In 18 Begegnungen spielen 36 Mannschaften die Teilnehmer für die Zwischenrunde (siehe Überblick) aus. Das Topspiel steigt dabei am Sonntag (15 Uhr) beim Harpstedter TB, der den Bezirksliga-Absteiger TSV Ganderkesee erwartet. „Das ist ein guter Härtetest. Dann wissen wir gleich, wo wir stehen“, freut sich TSV-Trainer Ronald Feist auf den Saisonauftakt. Sein letztes Testspiel verlor der TSV gegen Mitabsteiger SW Oldenburg mit 0:1. (Weiterlesen: TSV Ganderkesee blickt wieder zuversichtlich nach vorne)

Das zweite reine Kreisliga-Spiel steigt beim ambitionierten Aufsteiger TSV Ippener, der am Sonntag (15 Uhr) den ebenfalls aufgerüsteten SV Achternmeer erwartet. Freilose in Runde eins haben SV Baris, VfR Wardenburg und Wildeshausen II.