Ein Angebot der NOZ

1:1 gegen JSG Obergrafschaft SG JDH Delmenhorst teilt erneut die Punkte

Von Klaus Erdmann | 24.04.2015, 20:15 Uhr

Nach torlosen Unentschieden in Friesoythe und Meppen melden die B-Junioren der SG JDH Delmenhorst mit dem 1:1 (0:1) gegen die JSG Obergrafschaft die dritte Punkteteilung in Serie.

Landesliga, B-JuniorenJDH Delmenhorst - JSG Obergrafschaft 1:1 (0:1).

Ein stolzer Erfolg für die Landesliga-Fußballer, denn der Gast belegt den zweiten Rang und liefert sich mit dem BV Cloppenburg ein Meisterschaftsrennen. Delmenhorst nimmt den zehnten und damit den ersten Nicht-Abstiegsplatz ein.

Maurice de Meijer Azevedo brachte die JSG Obergrafschaft, die mit 65 Treffern die beste Offensive stellt, nach 23 Minuten in Führung. In der 60. Minute gelang Lucas Meinlschmidt der Ausgleich für die Hausherren.

Bezirksliga C-Junioren, VfL Wildeshausen – VfL Löningen 3:2 (3:0).

In einem Spiel, das zwei Mannschaften bestritten, die sich in der Abstiegszone befinden, landete der Wittekind-Nachwuchs den dritten Saisonsieg. Micael Alves Cacador erwies sich als Blitzstarter, traf in der 1. und 4. Minute. Nach 24 Minuten erhöhte Leon Hoppe auf 3:0. Nach dem Anschlusstor durch Erik Siemer (51.) unterlief Hoppe sieben Minuten später ein Eigentor.