Ein Angebot der NOZ

2. Fußball-Kreisklasse SG Bookhorn will einstelligen Tabellenplatz

Von Manfred Nolte | 29.07.2015, 18:38 Uhr

Die Fußballer der SG Bookhorn streben in der 2. Kreisklasse einen Platz zwischen Rang acht und zehn an.

Da die Bookhorner keine Jugendarbeit betrieben, ist die Truppe von Trainer Dirk Kwasny auf Zugänge aus anderen Vereinen angewiesen. Da es ein reges Vereinsleben mit vielen Aktivitäten gibt, finden immer wieder Kicker den Weg an den Hackkamp. In diesem Jahr sind das Andre Heisig (TSV Ganderkesee), Sven Wagner (Borussia Delmenhorst), Ahmed Suleyman (unbekannt), Paul Brezezicka (Hardersleber SV 08) und Christian Klumper (TV Jahn). Aus der eigenen Zweiten rückt Marcel Schumacher auf. Nicht mehr dabei sind Tino Krüder (Bookholzberger TB) und Carsten Eckinger (Ziel unbekannt).