Ein Angebot der NOZ

2. Handball-Bundesliga Tim Coors verpatzt Saisonauftakt mit HF Springe

Von Frederik Böckmann | 25.08.2015, 13:55 Uhr

Der Delmenhorster Handballer Tim Coors hat seinen Saison-Auftakt mit dem Zweitligisten HF Springe in den Sand gesetzt.

Im Heimspiel gegen Mitaufsteiger Wilhelmshavener HV kassierten die Handball-Freunde eine 27:31 (10:13)-Niederlage. Rückraumspieler Coors, der früher für den TV Deichhorst, die HSG Delmenhorst und den TV Neerstedt auflief, erzielte zwei Treffer.