Ein Angebot der NOZ

2:0 gegen Bookholzberger TB Beim VfL Stenum II stimmt die Einstellung

Von Manfred Nolte | 16.03.2016, 14:44 Uhr

Die Fußballer des VfL Stenum II haben im Nachbarschaftsduell gegen den Bookholzberger TB mit 2:0 (1:0) gewonnen und ihren Platz im Mittelfeld der 1. Kreisklasse behauptet. Die Turnerbündler besitzen nur einen knappen Vorsprung zum Abstiegsplatz, sollten die Klasse aber halten.

In einer zerfahrenen Partie mit vielen Nickeligkeiten kam selten Spielfluss auf. Auf beiden Seiten gab es die eine oder andere Torchance, wobei die Vielzahl bei den Hausherren lag. Björn Eggeling (70.) nach feiner Vorbereitung von Marc Hartmann und Mattis-Claudius Esch (89.) erzielten die Tore.

„Bei uns hat die Einstellung gestimmt, dafür gebührt meinem Team ein Lob“, sagte Steven Herrmann, der den VfL mit Sven Schlundt trainiert.