Ein Angebot der NOZ

Abendsportfest der Leichtathleten Kreismeisterschaften im Delmenhorster Stadion

Von Klaus Erdmann | 11.06.2018, 09:49 Uhr

Am Dienstag, 12. Juni 2018, werden im Rahmen des Abendsportfestes im Delmenhorster Stadion Kreismeister in der Leichtathletik ermittelt.

Das Delmenhorster Stadion an der Düsternortstraße bildet am Dienstag den Schauplatz des ersten landesoffenen Abendsportfestes des Leichtathletik-Kreises Delme-Hunte. Eingebettet in dieses Event ist Teil eins der Kreismeisterschaften. Die Wettkämpfe, die für Frauen und Männer, Senioren sowie Jugendliche der Altersklassen U16, U18 und U20 ausgeschrieben sind, beginnen um 18 Uhr. Den Gastgebern liegen 186 Meldungen von 120 Sportlern aus 28 Vereinen vor.

Eingangs des Meetings sind Kugelstoßer und Diskuswerfer an der Reihe. Abschließend stehen ab 19.20 beziehungsweise 19.30 Uhr Läufe über die 400 Meter lange Distanz auf dem Plan. Darüber hinaus gehen am Dienstag 100- und 1500-Meter-Läufer sowie Weit- und Hochspringer an den Start. „Nachmeldungen und/oder Ummeldungen sind am Veranstaltungstag nicht möglich“, betont Wolfgang Budde, Vorsitzender des Kreises.

Das zweite Abendsportfest des NLV-Kreises findet am Donnerstag, 21. Juni, 18 Uhr, im Delmenhorster Stadion statt. Erneut ermitteln dann Vertreter aus Delmenhorst und Oldenburg-Land ihre Titelträger.