Ein Angebot der NOZ

Samstag gegen TV Oyten Antrag der HSG Delmenhorst auf Spielverlegung abgelehnt

Von Klaus Erdmann | 28.10.2022, 13:18 Uhr

Die Oberliga-Handballer der HSG Delmenhorst gehen personell auf dem Zahnfleisch, konnten sich mit ihrer Bitte um Spielverlegung aber nicht durchsetzen. Gegen Oyten steht ein neuer Akteur im Kader.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche