Ein Angebot der NOZ

Beachhandball-EM Kroatien ist Gegner für Timmermann und Co.

Von Daniel Niebuhr | 03.07.2015, 19:59 Uhr

Delmenhorst/Lloret de Mar. Die deutsche Beachhandball-Nationalmannschaft verliert bei der EM in Spanien ihre Hauptrundenspiele und muss nun gegen die Kroaten ran.

Die Deutschen Beachhandballer um Stefan Timmermann von der HSG Delmenhorst treffen bei der Europameisterschaft in Lloret de Mar am Samstag ab 12 Uhr auf Kroatien. Am Freitag verlor die DHB-Auswahl gegen Russland mit 1:2 (12:8, 16:20, 6:7) und gegen Ungarn mit 0:2 (17:18, 20:28) und belegte in der Hauptrundengruppe II den vierten Platz. Die Kroaten haben ihre Gruppe gewonnen und sind klarer Favorit. Timmermann gelangen in beiden Spielen zusammen ebenso zehn Punkte wie dem Harpstedter Maurice Dräger.