Ein Angebot der NOZ

Behinderten-Fußball-Liga Rote Teufel landen auf Platz sieben

30.06.2015, 19:25 Uhr

Bei der Endrunde der Behinderten-Fußball-Liga Niedersachsen in Barsinghausen haben die Roten Teufel, Fußballer der Lebenshilfe, Platz sieben belegt.

In der Gruppe B spielte man gegen die Lebenshilfe Goslar 1:1, verlor das Team gegen den Behinderten- und Rehasportverein (BSV) Salzwedel mit 0:2, bezwang man das Haus der Lebenshilfe Gifhorn mit 4:0. Mit vier Punkten und 5:3 Toren nahm Delmenhorst den dritten und vorletzten Gruppenplatz ein. Dem 1:2 gegen den CVJM Wesermarsch folgte im Spiel um Platz sieben ein 3:2 gegen Gifhorn. Den Sieg errangen die Hannoverschen Werke.