Ein Angebot der NOZ

Bowling-Bezirksklasse ABC Delmenhorst II holt nur zwei Siege

Von Frederik Böckmann | 28.11.2015, 20:05 Uhr

Die Bezirkslassen-Bowler des ABC Delmenhorst II müssen als Tabellensiebter weiter akut um den Klassenerhalt bangen.

Am vierten Spieltag in Oldenburg sicherte sich der ABC in sechs Spielen nur zwei Siege gegen Osnabrück sowie im Spiel ohne Gegner. Das Problem: Der ABC II hatte stark mit den Bahnen zu kämpfen. Bester Spieler war Uwe Riekers mit 183,3 Punkten.

Die beiden Kreisklassen-Mixed-Teams kämpften am dritten Spieltag in Delmenhorst um Punkte. ABC Delmenhorst IV holte insgesamt acht Punkte; nur gegen Wildeshausen III gab es eine Niederlage. Stark war Tino Zaddach, der mit 188 Pins die Einzelwertung vor Team-Kollege Dirk Krause (177 Pins) gewann.

ABC Delmenhorst V holte zwei Siege und liegt nun punktgleich mit ABC IV auf dem dritten Platz in der Tabelle. Sabrina Knab (157 Pins) war die beste Spielerin vor Alexander Suhrkamp (155 Pins).