Ein Angebot der NOZ

Bowling-Bezirksklasse ABC Delmenhorst II holt sechs Punkte

Von Elisabeth Wontorra | 27.10.2015, 19:43 Uhr

Das Bezirksklassen-Team des ABC Delmenhorst II belegt nach dem zweiten Spieltag den siebten Tabellenplatz. In Cloppenburg holte es sechs Punkte.

Die Bowlingspieler der zweiten Herrenmannschaft des ABC Delmenhorst haben am dritten Spieltag der Bezirksklasse in Cloppenburg sechs Punkte geholt. In den ersten drei Spielen konnten sich die Delmenhorster durchsetzen. Sie besiegten das Team Raspo Osnabrück III (819:775) und den BC Wildeshausen (898:792). Das dritte Match wurde ohne Gegner gespielt (859:0).

Schedlaczek wird bester Spieler

Die folgenden drei Begegnungen verlor der ABC Delmenhorst II gegen die Vegas Bowler Osnabrück (872:974), gegen deren zweites Team (832: 862) und gegen den TuS Haren II (852:865). Am Ende standen sechs Punkte und ein siebter Tabellenplatz, vor allem dank Daniel Schedlaczek, der sich mit 202,5 Pins im Durchschnitt über sechs Spiele und mit 235 Pins im Einzel als bester Spieler auszeichnete.